Dr. Gundl Kutschera ist Soziologin, Psychotherapeutin, Gesundheitspsychologin, Klinische Psychologin, Lehrcoach, Lehrsupervisorin und Lehrtrainerin. Sie ist Autorin mehrerer Bücher, Vortragende und Universitätslektorin in Europa und den USA. Sie war die erste NLP-Lehrtrainerin im deutschsprachigen Raum.

Sie ist Begründerin der Kutschera-Resonanz® Methode und des Institut Kutschera. Als Stifterin und Initiatorin hat sie zahlreiche Projekte in den Bereichen Kinder und Jugend, Eltern, Schule, Gesundheit und Regionalentwicklung möglich gemacht.

Dr. Gundl Kutschera


"Mein Ziel ist es, zu erforschen, was gesunde Kommunikation und gleichwertiges Miteinander sein können und wie dadurch jegliche Art von Selbst-, Sozial- und Sachkompetenz verbessert werden kann."

Dr. Gundl Kutschera forscht seit 1974 was gute und gesunde Kommunikation ist und wie diese lern- und lehrbar gemacht werden kann. 1982 gründete sie das Institut Kutschera, in dem erforscht wird, wie Resonanz (Flow) und individuelle Talente mit sich selbst und mit anderen lebbar werden. Ziel ist es, die Erkenntnisse der modernen Gehirnforschung wirksam in die Praxis umzusetzen.

Videos

Nutzen von Kutschera-Resonanz-Methode
Über Sozialkompetenz und Vision einer gleichwertigen Welt
Wir sind Schatzsucher! – Pressekonferenz: 30 Jahre IK
NLP Online Kongress – Selbstwirksamkeit und Lebensfreude