Mediation Aufbaulehrgang

Wien

Nummer

2190910

Dauer der Ausbildung

18.02.2019 - 04.12.2019

Ausbildungsort

Eisvogelgasse 1/7
1060 Wien

Kosten

Leitfaden

Das Ziel der Ausbildung

Mediation ist ein mehrstufiges, strukturiertes Verfahren zur Konfliktregelung, dass in den 60er und 70er Jahren in den USA entwickelt wurde und mittlerweile weltweit erfolgreich praktiziert wird.

Die Mediation ist in Österreich seit Juni 2003 im Rahmen des BGBl 29/2003 als „Zivilrechts-Mediations-Gesetz“ (ZivMediatG) gesetzlich geregelt.

Der Ausbildungslehrgang für Mediation richtet sich nach den gesetzlichen Richtlinien (Bundesgesetzblatt vom 06. Juni 2003, Teil I) und bietet eine professionelle Qualifikation als Mediator zum Vermitteln in Konflikten und Finden von ressourcenorientierten Lösungen für die Konfliktparteien.

Das lernen Sie

  • Das Erlernen der Grundregeln der Mediation
  • Konstruktive und lösungsorientierte Auseinandersetzung mit dem Konflikt (Konfliktanalyse) 
  • Das Beherrschen der mediativen Ergänzungen im Bereich der Kommunikation (Techniken, Frageformen etc.)
  • Das Umgehen mit dem Thema Konsens 

Alle Termine

18.02.2019, 10:00 - 19.02.2019, 17:00 Aufbaumodul Mediation I in Wien
08.04.2019, 10:00 - 08.04.2019, 20:00 Aufbaumodul Mediation II - Praxistag in Wien
30.05.2019, 10:00 - 31.05.2019, 17:00 Aufbaumodul Mediation III in Wien
16.09.2019, 10:00 - 16.09.2019, 20:00 Aufbaumodul Mediation IV - Praxistag in Wien
03.12.2019, 10:00 - 04.12.2019, 17:00 Aufbaumodul Mediation V in Wien
Institut
Trainer

Stefanie Erker, MSc
+43 676 843766604
s.erker@kutschera.org

mehr erfahren
Trainer

Dr. Gundl Kutschera
+43 1 5975031
g.kutschera@kutschera.org

mehr erfahren
Trainer

Mag. Stefan Kutschera
+43 676 843766611
s.kutschera@kutschera.org

mehr erfahren

Anmeldung
Mediation Aufbaulehrgang

Persönliche Daten
Rechnungsadresse
Bezahlung (pro Teilnehmer)

Anfrage

Erfolgreiche Anmeldung

Vielen Dank. Wir werden Ihre Anfrage in den nächsten Werktagen bearbeiten.

×